Über uns

Die Freiwillige Feuerwehr Züschen besteht aus der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr, der Kinderfeuerwehr und dem Feuerwehrverein.

Sie wurde im Jahre 1933 gegründet. Drei Jahre später im Jahre 1936 wurde das erste Feuerwehrhaus am Zimmerplatz erbaut. Gleichzeitig wurde die erste Motorspritze in Betrieb genommen. 

Mit dem Neubau des Feuerwehrhauses  von  2004 - 2008 wurde auf die sich ändernden Anforderungen reagiert und optimale Bedingungen für die Unterbringung von Mannschaft und Gerät geschaffen.

Das am 30.10.2004 in Dienst gestellte Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 löste das in die Jahre gekommene  LF 8  aus dem Jahre 1976 ab.
Für den Transport von weiteren Einszatzkräften und Aktionen der Jugend- und Kinderfeuwerwehr wurde aus Vereinsmitteln ein Mercedes Besnz Sprinter mit 9 Sitzplätzen angeschafft.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Züschen